Login

Passwort vergessen?

Meine Lizenz ist abgelaufen. Was nun?

Gemäß Rahmenrichtlinien des DOSB gelten folgende Regelungen zum Erhalt von Übungsleiterlizenzen:

Erstes Jahr nach Ablauf der Gültigkeit
Nach erfolgreichem Besuch einer Fortbildung mit mindestens 15 Lerneinheiten erfolgt eine Verlängerung um weitere drei Jahre.

Zweites und drittes Jahr nach Ablauf der Gültigkeit
Nach erfolgreichem Besuch von Fortbildungen mit einem Gesamtumfang von mindestens 30 Lerneinheiten erfolgt eine Verlängerung um weitere vier Jahre.

Viertes und fünftes Jahr nach Ablauf der Gültigkeit
Nach erfolgreichem Besuch von Fortbildungen mit einem Gesamtumfang von mindestens 45 Lerneinheiten erfolgt eine Verlängerung um weitere vier Jahre.

Mehr als 5 Jahre nach Lizenzablauf
Die komplette Ausbildung ist zu wiederholen.

Diese Regelung ist nur dann als verbindlich anzusehen, wenn die Lizenz tatsächlich über den Landessportbund NRW e.V. erworben worden ist. Sollten Lizenzen bei einem anderen Träger (z. B. Fachverband) erworben worden sein, müssen die Modalitäten bei einer verspäteten Verlängerung bitte direkt mit diesem abgeklärt werden.

Stand: Februar 2016

 
Weitere Informationen
Views: 4578
Stichworte:
Erstellt: 10.12.2016
Geändert: 10.12.2016
Artikel-ID: 23