Login

Passwort vergessen?

Bewegende Alteneinrichtungen und Pflegedienste (BAP)



Das Projekt „Bewegende Alteneinrichtungen und Pflegedienste“ (BAP) verfolgt das Ziel durch Kooperationen zwischen Sportvereinen und Senioreneinrichtungen neue Bewegungsangeboten für ältere und pflegebedürftige Menschen - auch in Alten- und Pflegeeinrichtungen - zu schaffen.

Nach einer erfolgreichen Entwicklungsphase in den Jahren 2014/2015 folgt nun eine NRW-weite Einführungsphase, die in den nächsten Jahren durch das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS) und die Pflegekassen NRW gefördert wird. So wurden ingesamt über 100 neue Kooperationsangebote gefördert.

Fünf Projekte davon stammen aus unserem Kreis Höxter. In Warburg (2), Borgentreich, Bad Driburg und Höxter sind schon neue Kooperationen zwischen Senioreneinrichtungen und Sportvereinen entstanden.

Der erste Projektzeitraum endete im März 2019. Aufgrund des Erfolgs soll das Projekt 2019 fortgeführt werden. Neuer Themenschwerpunkt wird die Förderung der Kooperation von ambulanten Pflegediensten und Sportvereinen. Details zur konkreten Förderung stehen bislang noch aus und werden zu gegebener Zeit an dieser Stelle veröffentlicht.
 
Gerne unterstützen und beraten wir bei der Entwicklung von Angeboten und der Ansprache von Alteneinrichtungen und Pflegediensten auch jetzt schon!

 

Ihre Ansprechpartner

Arne Tegtmeyer
a.tegtmeyer@ksb-hoexter.de

Dienstag bis Freitag
9.00 Uhr bis 14.30 Uhr