Login

Passwort vergessen?

Bewegende Alteneinrichtungen und Pflegedienste (BAP)



Das Projekt „Bewegende Alteneinrichtungen und Pflegedienste“ (BAP) verfolgt das Ziel durch Kooperationen zwischen Sportvereinen und Senioreneinrichtungen neue Bewegungsangeboten für ältere und pflegebedürftige Menschen - auch in Alten- und Pflegeeinrichtungen - zu schaffen.

Nach einer erfolgreichen Entwicklungsphase in den Jahren 2014/2015 folgt nun eine NRW-weite Einführungsphase, die in den nächsten Jahren durch das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS) und die Pflegekassen NRW gefördert wird. So sollen ingesamt mindestens 100 neueKooperations-Angebote gefördert werden. Der Projektzeitraum endet im März 2019.

Ca. 80 Projekte wurden bis jetzt gefördert, 5 davon stammen aus unserem Kreis Höxter.
In Warburg (2), Borgentreich, Bad Driburg und Höxter sind schon neue Kooperationen zwischen Senioreneinrichtungen und Sportvereinen entstanden.

Weitere Kooperationen können auch 2018 gefördert werden. Bis zu 1.000€ können die Kooperationspartner für ein gemeinsames Projekt/Angebot bekommen.
 
Informationen zum Bewerbungs- und Auswahlverfahren finden Sie hier oder durch einen Klick auf das Bild/Flyer rechts.
Gerne unterstützen und beraten wir bei der Entwicklung von Angeboten und der Ansprache von Alteneinrichtungen und Pflegediensten!


- Interessensbekundung/Ausschreibung
 - Förderkriterien 2018
- Antragsvordruck 2018