Die Zukunft ist jetzt!

SPORT und UMWELT? Geht das? Aber klaro!

Durch unterschiedliche Projekte möchte die Sportjugend jungen Menschen die Chance geben, sich in unterschiedlichen Angeboten einzubringen und daran zu partizipieren. Dabei ist es uns wichtig, das Engagement junger Menschen in ihrer unmittelbaren, lokalen Umgebung zu unterstützen.

  • Stellt uns Eure Umweltprojekte in eurem Verein vor!
  • Habt ihr Ideen, Anregungen für ein Umweltprojekt im Jahr 2022?
Wenn Ihr Interesse habt, in der Arbeitsgruppe "UMWELT" mitzuwirken, meldet Euch bitte bei Anna.
Kanufahren ist ein echtes Naturerlebnis

Die Sportjugend im Kreissportbund Höxter und der Wassersportverein Höxter boten Jugendlichen aus dem Kreis Höxter am 14. August 2021 an, die Weser mal aus einem völlig neuen Blickwinkel zu erleben. 23 junge Mädels und Jungen nahmen das kostenlose Angebot an. Bei strahlendem Sonnenschein startete die Tour in Wehrden an der Weser.

Gemeinsam wurden die Boote abgeladen und verteilt und alle erhielten durch Anna eine kurze Einweisung, bevor dann voller Vorfreude, bewaffnet mit Schwimmwesten und Paddel die Kanus und Kajaks ins Wasser gelassen wurden. Vor der Gruppe lag eine schöne Strecke auf der Weser mit dem Ziel: Wassersporverein Höxter!

Während der Fahrt konnten die Jugendlichen am Ufer des Flußes einige Teile an Müll sammeln und in ihren Beuteln mitnehmen. Somit wurde "sportlich" etwas für die Umelt getan.

In Höxter angekommen wurden die Boote gemeinsam sauber gemacht und sicher verstaut. Während die eine Hälfte der Gruppe noch eine tolle Abkühlung in der Weser genoss, bereitete der Rest schon einmal den Grillplatz vor.

Bei einem leckeren Grillen stärkten sich die fleißigen Bootsfahrer gemeinsam und der Abend ist am Bootshaus in Höxter gemütlich ausgeklungen.

Ansprechpartnerin

Anna Ostermann

Vorstand Sportjugend